Förderverein

Ansichten

Besucher

Besucher seit:24-10-2012
Heute:87
Gesamt:1662293
Ein dreifaches „Helau“
Geschrieben von: Manuela Ulbrich   
Dienstag, den 13. Februar 2018 um 16:51 Uhr

... so tönte es heute in Friedrich- Starke´s Faschingshochburg. Zumindest für diesen Rosenmontag verwandelten sich wieder einmal die Klassenzimmer und auch die Aula in buntgeschmückte Räume voller Clowns, Feen, Prinzessinnen und Einhörner. Dieses Jahr gab es übrigens eine besonders hohe Einhorngeburtenrate.

Egal zu welcher „Spezies" die einzelnen Gestalten gehörten, im Vordergrund standen heute tanzen, spielen und fröhlich sein.

Dazu erhielten alle einen leckeren Pfannkuchen und kleine Schaumküsse und sicher so manch' andere Nascherei.

An dieser Stelle sagen wir vielen Dank allen fleißigen Helfern und Sponsoren.

Spätestens am Mittwoch begeben sich nun aber die Einhörner, die Harlekine, die Rotkäppchen mit ihren Wölfen und Marienkäferchen in einen langen, murmeltiertiefen Schlaf.

... und wenn ihr in den nächsten Wochen wieder einmal in der Nähe unserer Schule seid, dann kommt doch ´mal rein und seht, was dann bei uns so alles los ist.

Wir versprechen euch, auch das tägliche Schulleben kann ganz schön aufregend sein.

So... und nun muss auch ich meine Schultasche für den morgigen Tag packen, denn auf mich und natürlich auch auf meine Kolleginnen warten voller Tatandrang die Schülerinnen und Schüler der Friedrich- Starke- Grundschule.

Also...auf geht´s ins 2. Schulhalbjahr!

Manuela Ulbrich

 

Foto: M. Ulbrich